Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Probleme mit Soft und Hardware

Moderator: TweetyTreiber

Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon Lutze » 30.01.2019 - 21:31

Hallo,
ich habe mal wieder eine PC-Frage.

Ich muss ein paar einfache technische Zeichnungen erstellen.
Habe erste schnelle Versuche mit paint gemacht. Geht notfalls aber speziell für meinen Bedarf stösst es gerade an meine Grenzen.
Möchte das möglichst Maßstabgerecht auf das Papier bringen. Bei 5000 x 3000 mm bekomme ich das dann schon nur auf 12,5% gezoomt und es sprengt dann leider noch knapp meinen Bildschirm. Schön ist das man ein Gitternetz hinterlegen kann.
Es sind im Grunde nur hintereinander gelegte Rechtecke wo aber die Bemaßung mit dran soll.
Am wichtigsten die Software muss einfach und intuitiv bedienbar sein und daran scheitert es meistens. Ich frage mich da immer ob die da zusätzlich Lehrgänge verkaufen wollen.
Wenn da jemand eine Empfehlung hat dann her damit sonst quäle ich mich mit paint oder nehme Papier und Bleistift.
Mein erster schlechter Versuch:
test1.jpg
(15.51 KiB) Noch nie heruntergeladen
.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte :?
Benutzeravatar
Lutze
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 20473
Registriert: 25.06.2002 - 07:18
Wohnort: Tangerhütte
Geschlecht: Mann
Alter: 53

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon madimek » 31.01.2019 - 06:44

Hei,
Ich benutze an der Arbeit AutoCAD. Das Programm ist natürlich nicht kostenlos. Ich habe mir das wissen fast selber angeeignet nur wenn ich nicht weiter kam, konnte ich jemanden um Rat bitten. Ich benutze das Programm um eine CNC Maschinen zu bedienen.
Letztes Jahr hatte ich einen 15 jährigen Praktikanten, der erstaunlicherweise damit super zurecht kam.
LG Martin
madimek
ein Stern
ein Stern
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.11.2018 - 09:39
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon Lutze » 31.01.2019 - 10:17

Das wäre für meinen Zweck etwas übertrieben, zumal ich das eher 2 mal im Jahr benötige wenn überhaupt.

Geht aktuell nur um jemanden das Problem zu erklären, im Grunde könnte ich ihm auch sagen mach bitte eine Platte 40cm kürzer als sie in Serie ist.
Mein 2. Versuch mit paint war schon deutlich besser.

Proffesionell würde es dann so etwa aussehen aber das benötige ich nicht.

http://www.arex.eu/arexdocs/Inst4P.pdf
.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte :?
Benutzeravatar
Lutze
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 20473
Registriert: 25.06.2002 - 07:18
Wohnort: Tangerhütte
Geschlecht: Mann
Alter: 53

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon madimek » 31.01.2019 - 12:16

Na das sieht doch gut aus *respekt*
madimek
ein Stern
ein Stern
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.11.2018 - 09:39
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon PheniX » 31.01.2019 - 17:05

Drop a Gear and disappear!
Bild
Die Linke zum Gruß
Counter 2014: 19.238km | Counter 2015: 15.625km | Counter 2016: 16.294km | Counter 2017: 5.170km | Counter 2018: 5.602km | Counter 2019:12.330km
Benutzeravatar
PheniX
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 1471
Registriert: 01.01.2014 - 18:30
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht: Mann
Alter: 27

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon Lutze » 31.01.2019 - 18:21

madimek hat geschrieben:Na das sieht doch gut aus *respekt*

du meinst sicher den link, das kann ich nicht und stammt natürlich nicht von mir

Ich habe heute früh noch etwas mit paint gespielt.
Das ist sicher umständlicher als mit einem guten Programm aber hat erst mal für meinen Zweck gereicht.

Ich musste nur die Unterschiede auch für mich klären.

Im Grunde ging es nur um die eine Distanzplatte die bei einem neuen Modell 1m ist und jetzt 59 cm werden soll damit das neue Modell in den alten Rahmen passt.
Für mich war wichtig noch zu sehen um wieviel sich die insgesamt verfügbare Fläche ändert das der Kunde mit dem neuen Teil auch noch die Platte trifft.
Das ist draus geworden. Das von Phenix lade ich trotzdem mal runter und teste.
Test2-1.jpg
(105.56 KiB) Noch nie heruntergeladen
.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte :?
Benutzeravatar
Lutze
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 20473
Registriert: 25.06.2002 - 07:18
Wohnort: Tangerhütte
Geschlecht: Mann
Alter: 53

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon Luke » 14.02.2019 - 12:57

Fehlt da nicht noch die Legende und die Maßtoleranzen?
Benutzeravatar
Luke
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 12428
Registriert: 07.06.2003 - 23:43
Wohnort: Hamburg Mopped: CBR 600F PC31b
Geschlecht: Mann
Alter: 50

Re: Zeichenprogramm techn. Zeichnungen

Beitragvon Lutze » 14.02.2019 - 13:03

.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte :?
Benutzeravatar
Lutze
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 20473
Registriert: 25.06.2002 - 07:18
Wohnort: Tangerhütte
Geschlecht: Mann
Alter: 53


Zurück zu Foren-Übersicht   PC Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste