Sprit läuft aus

technische Probleme

Moderator: Lutze

Sprit läuft aus

Beitragvon Force » 03.09.2020 - 09:35

Hallo Leute,

Habe ein kleines Problem welches schon sehr lange besteht. Sobald ich mein Motorrad auftanke, verliert er über einen Schlauch (entlüftung?) Sprit. Dabei reichen schon ca. 10 Liter aus. Ist echt nervig, da der Boden, egal wo ich bin, mit Spritflecken versaut wird...

Hat da jemand einen Tipp ?

Danke !
Force
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 80
Registriert: 16.09.2016 - 10:17
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Sprit läuft aus

Beitragvon claude » 03.09.2020 - 20:42

Halb so wild. Benzin verdunstet rückstandslos.

Viel schlimmer fände ich, wenn ich erst das Benzin für teures Geld kaufen müsste und es mir dann einfach so davon fließen würde oder mir die Maschine unterm Arsch in Flammen aufgehen könnte oder andere Verkehrteilnehmer oder ich selbst auf nasser Strasse in meiner Benzinlache rutschen und verunfallen könnten.
Benutzeravatar
claude
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 633
Registriert: 06.02.2015 - 20:01
Geschlecht: Mann

Re: Sprit läuft aus

Beitragvon Heino » 07.09.2020 - 09:43

Force hat geschrieben:Hallo Leute,

Habe ein kleines Problem welches schon sehr lange besteht. Sobald ich mein Motorrad auftanke, verliert er über einen Schlauch (entlüftung?) Sprit. Dabei reichen schon ca. 10 Liter aus. Ist echt nervig, da der Boden, egal wo ich bin, mit Spritflecken versaut wird...

Hat da jemand einen Tipp ?

Danke !

Das kann verschiedene Ursachen haben.
Was für ein Motorrad und Baujahr fährst du denn? Und aus welchem Schlauch (dünn oder dick, links oder rechts) kommt der Sprit raus?
Benutzeravatar
Heino
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 61
Registriert: 08.05.2018 - 22:05
Wohnort: Bergheim
Geschlecht: Mann
Alter: 51


Zurück zu Foren-Übersicht   Tipps & Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste