Farbcode

Ernsthaftere Gespräche

Moderatoren: }{mpf, TweetyTreiber

Farbcode

Beitragvon sylle72 » 11.03.2021 - 17:56

Hallo, ich bin auf der Suche nach dem richtigen Farbcode für die Motorverkleidung meiner CBR 600 rr PC 40 BJ. 2010.
Ist ein Graumetallic, aber leider finde ich da nichts.
Ist das Modell mit der Motorvollverkleidung.
Hatt schon einmal siegessicher Farbe bestellt (Gunpowder Metallic) , leider aber falsch.
Hat da jeman eine Idee ??
Ist auf jedenfall Metallic und kein Uni
Weder hier noch im Netz etwas gefunden.
Danke Sylvio
Dateianhänge
9f1eb204ba0f935a.jpg
9f1eb204ba0f935a.jpg (72.43 KiB) 652-mal betrachtet
sylle72
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.06.2020 - 20:08
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Farbcode

Beitragvon Luke » 12.03.2021 - 08:18

Der Farbcode für das gesamte Motorrad lautet NHA66H. Vielleicht hilft Dir das ja schon mal weiter. Sonst schau doch unter den Soziussitz, da müsste ein Aufkleber mit den Farbcodes sein.
Benutzeravatar
Luke
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 12846
Registriert: 07.06.2003 - 23:43
Wohnort: Hamburg Mopped: CBR 600F PC31b
Geschlecht: Mann
Alter: 53

Re: Farbcode

Beitragvon Woschert » 12.03.2021 - 12:12

:shock: hey.....gleiches möp hab ich auch :D
wenn bei dir nix mehr steht sag nochmal bescheit….dann guck ich mal bei mir.....
nur wer sein eigen Blut vom Rinnstein geleckt, weiß wie Motorradfahren schmeckt
Benutzeravatar
Woschert
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 1832
Registriert: 28.07.2002 - 07:25
Wohnort: Aschaffenburg
Geschlecht: Nicht spezifiziert
Alter: 43

Re: Farbcode

Beitragvon sylle72 » 12.03.2021 - 18:04

Hallo, Danke für die Antworten.
Den Farbcode für das Moped ist mir bekannt.
Rot, Weiß , Blau, alles klar.
Nur diese Vollverkleidung am Motor ist völlig unbekannt.
Sieht aus wie ein Grau metallic, aber leider kennt da keiner den Farbton.
Jetzt habe ich mal von innen die Beschriftung geknipst, evtl. ergibt sich aus der Kombination der zahlen / Buchstaben was sinnvolles.
Über jeden Hinweis bin ich froh, da ich gern die Teile original lackieren möchte , um schick im April losdüsen zu können.

Danke Sylvio
Dateianhänge
IMG_20210312_165027.jpg
IMG_20210312_165027.jpg (119.89 KiB) 629-mal betrachtet
sylle72
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.06.2020 - 20:08
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Farbcode

Beitragvon sylle72 » 14.03.2021 - 10:16

Moin,

jetzt habe ich mir meine Frage selber beantwortet.
War gestern mal beim Honda Händler und dieser sagte mir, für dieses Teil gibt es bei Honda kein Farbcode.
Im Werk bestimmt schon , aber nicht einmal die Händler wissen diesen.
Einzige Lösung ist zum Lackierer des Vertrauens zu gehen und die Farbe so gut wie es geht nachmischen.
Jetzt erklärt sich bei mir auch, warum ein so ein Teil 500€ kostet.
Schon heftig, aber da lohnt sich der Weg zum Lackierer definitiv immer.

Grüße Sylvio
sylle72
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.06.2020 - 20:08
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: Farbcode

Beitragvon PheniX » 17.03.2021 - 17:42

Wenn der gleiche Farbton nicht zu treffen ist, einfach beide Seiten neu lackieren lassen, dann hat man auch nicht diesen Unterschied, der auch wenn er minimalst ist, für den inneren Monk zum Ausflippen ist.
Drop a Gear and disappear!
Bild
Die Linke zum Gruß
Counter 2014: 19.238km | Counter 2015: 15.625km | Counter 2016: 16.294km | Counter 2017: 5.170km | Counter 2018: 5.602km | Counter 2019: 13.049km | Counter 2020: 10.602km
Benutzeravatar
PheniX
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 1603
Registriert: 01.01.2014 - 18:30
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht: Mann
Alter: 29

Re: Farbcode

Beitragvon kabofit » 24.11.2021 - 00:03

great
kabofit
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2021 - 20:18
Geschlecht: Nicht spezifiziert


Zurück zu Foren-Übersicht   Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron