Das Ende des Forums und tschüsss......

Ernsthaftere Gespräche

Moderatoren: }{mpf, TweetyTreiber

Das Ende des Forums und tschüsss......

Beitragvon Luke » 22.10.2022 - 08:32

Moin an alle,

mein Kollege Spatz hat es bereits angekündigt. Das Forum wird zum Ende des Jahres vom Netz genommen:

Ende des Forums

Über 19 Jahren bin ich mit dabei gewesen. :shock: Es war eine herrliche Zeit! Informativ, kurios, anstrengend, manchmal auch sehr wunderlich, aber der Spaß hat in der Regel immer wieder die Oberhand gewonnen. In der Regel! :wink: Und auch ich gestehe mich in allen aufgeführten Punkten wiederzufinden. :oops:

Vom Ausgleichsbehälter bis zur Zündkerze, von Kochrezepten bis zum PC-Zusammenbau ist hier alles vertreten gewesen. Viele Forentreffen und auch gemeinsame Rennstreckenevents wurde hier geplant und umgesetzt. Ich erinnere hier stellvertretend an "Bubjo", den ich zuletzt noch auf der Sauerlandtour vor Corona getroffen hatte. "Ralle" der für den tages- und sozialpolitischen Zündstoff gesorgt hatte. "Crispy" der Forumsflicker :roll: und natürlich "CBR Racer", einer der Gründerväter dieses Forums.

Es gab auch reichlich regionale Treffen. Gerade zur kalten Jahreszeit, bei den es reichlich Reiseverkehr gegeben hat. Unser Kieler-Chilievent, was ich zusammen mit "Biene" und "}{mpf organisiert hatte, war eines davon. Es könnten jetzt so viele Namen genannt werden und ich werde es nicht schaffen allen gerecht zu werden. Schaut einfach mal in die Mitglieder-Liste sortiert absteigend nach Beitrag und lasst all die Namen auf den ersten Seiten noch mal Revue passieren.

Ich werde dieses Forum stets in Erinnerung behalten und bedanke mich bei allen, die dazu beigetragen haben dieses Forum so lange aufrecht zu erhalten. Vielleicht wird das Forum eines Tages wie der Phoenix aus der Asche wiederauferstehen. Vielleicht? :D

Es ist für viele nicht mehr an der Zeit sich mühevoll mit Ausgestaltungen und Inhalt von Beiträgen zu beschäftigen. Für ernsthafte Statements und das Vertreten von Ansichten und Meinungen. Aber auch das Aushalten anderer Ansichten, Sichtweisen oder auch das Eingeständnis falsch gelegen zu haben, kommt in den modernen Social-Media kaum noch vor und auch nicht mehr erwünscht. Ein schon lange anhaltender Trend, dessen ich mit Sorge verfolge, welche gesellschaftlichen Zerklüftungen sich dadurch ergeben.

Nun gilt das nicht für alle. Und immer noch gibt es vereinzelnde Inseln der Glückseligkeit von Foren, in denen sich weiterhin vernünftig ausgetauscht wird. Nur nicht mehr hier. Schade! :cry: Ist doch dieses Forum mehr als nur ein Schrauber-Forum gewesen. Weitaus mehr als das! Für mich für viele Jahre Alltag täglich, manchmal auch mehrmals am Tag, hier reingeschaut zu haben und nachzusehen was es neues gibt. Mir hat sich dadurch ein großer Bekanntenkreis im ganzen Land erschlossen. Kontakte bestehen bis heute noch zu Mitgliedern, die ich sonst nie kennengelernt hätte.

Zum Schluss möchte ich noch an all unsere Mitglieder erinnern, die dieses Forumsende nicht mehr erleben. An all die von uns, die unerwartet und ungewollt von uns gegangen sind. RIP

Im Norden sagt man Tschüß.

Euer Luke
Benutzeravatar
Luke
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 12941
Registriert: 07.06.2003 - 23:43
Wohnort: Hamburg Mopped: CBR 600F PC31b
Geschlecht: Mann
Alter: 54

Re: Das Ende des Forums und tschüsss......

Beitragvon froetz » 24.10.2022 - 05:11

Ja, geil wars - hab auch über 19Jahre hier!

Die Trainings in Hockenhausen, die Treffen in Mannheim oder auch bei Erik in Stuttgart, die Johanniskreuztour mit anschließenden Diskusionen um goldene oder silberne Sterne. Wertvoll auch die ganzen Technikthemen von Leuten die richtig Ahnung haben. Ne zeitlang war das sogar meine Startseite im Browser...

Kann man die Inhalte der Seite irgendwie ins Internet-Archiv (glaub archive.org kann sowas) übertragen - wäre schade wenn die tollen Informationen verloren gehen, wer weiß, bald ist die eine PC35 so retro, dass die Hipster drauf abfahren... Dann wären die zwar auch für nicht-Mitglieder sichtbar, aber immerhin blieben sie erhalten.

Ansonsten hat Luke das alles schön zusammengefasst.
KTM 690 SMC-R - Bild - Geradeaus kann jeder!
____________________
Froetz 3D-Druckservice
Benutzeravatar
froetz
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 5566
Registriert: 28.03.2003 - 08:52
Wohnort: o-town 68723 - Beiträge: 2 weniger als Wildy
Geschlecht: Mann
Alter: 43

Re: Das Ende des Forums und tschüsss......

Beitragvon red_cbr600f » 24.10.2022 - 09:40

Ich durfte das richtige Motorrad fahren hier erlernen!

Mit dem Führerschein kam das Ederseetreffen! und dann noch eins, und noch eins,... :D

Als Fahranfänger wurde ich in eine Gruppe am Edersee einfach mit integriert. Und so wurde ich durch hinterherfahren, gut abgeschirmt vom restlichen Verkehr durch die Landschaft geführt. Ich weiß heute nicht mal mehr, werd das war. :oops:

Die Rückreise musste ich telefonisch beim Schaaaf nach der Ankunft quittieren, sonnst wollte Sie mich be der Polizei als vermisst melden :mrgreen:

Den Forenkalender habe ich auch noch. Den halte ich in Ehren. Genau wie die ganzen Unverwundbarkeits T-Shirts von den verschiedenen Treffen auf denen ich war.

Auch das Grillen beim Erik.... Wildfremde Menschen laden mich einfach zu sich nach Hause zum Grillen ein. Unfassbar! Das ist nicht nur ein Forum, das war Familie. Keiner wurde hängen gelassen.

Unvergessen auch die Treffen in Österreich in der Jugendherberge.

Ich könnte noch lange so weiter machen. Und ich habe erlich gesagt tränen in den Augen... :-?

Vielen dank für diese tolle Zeit. Selbst ohne Mopped ging es hier weiter. Als Mod hatte ich leinder hier keinen wirklichen Einsatz. Aber gut, nichts zu machen.

Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt. Vielleicht geht es irgendwann, irgendwie weiter oder mal wieder los.

Ich bedanke mich bei allen beteiligten.

LG

Markus
ein Westfale im Schwarzwald

Unterwegs mit meinem Viron xi-700-s :yeah:
Benutzeravatar
red_cbr600f
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 4090
Registriert: 31.10.2006 - 18:55
Wohnort: Villingen-Schwenningen
Geschlecht: Mann
Alter: 42


Zurück zu Foren-Übersicht   Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste