Seite 104 von 104

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 02.04.2018 - 21:02
von Spatz
Congratz

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 02.04.2018 - 21:04
von Spatz
TitanRalle hat geschrieben:
Lutze hat geschrieben::shock:


Hi Lutze, ja, erstaunt waren sehr viele Leute... :wink:


ich glaube Lutze ist nur erstaunt, dass Du noch Sex hast in dem Alter.

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 03.04.2018 - 08:47
von froetz
Für die alten Leute gibts doch pharmazeutische Helferlein und Chloroform :)

Alle gute Ralle!

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 20.07.2018 - 07:38
von Stonie
:roll:

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 01.03.2020 - 22:26
von Hildäää
Wildsparrow hat geschrieben:Alter, was für Stories so das Leben schreibt :shock: :D

Naja, hier mal meine Karre:
Bild


Sehr geile Felgen :twisted:

Hab mir endlich mein momentanes (bezahlbares) Traumauto gekauft :mrgreen: Misanoroter A3 8P 2,0 TFSI Quattro gechipt auf 240 PS. Einiges an gespartem drauf gegangen aber wenn nicht jetzt wann dann? Wenn Kinder und ein Eigenheim anstehen sind das definitiv die primären Prioritäten :) Hab noch keine schönen Bilder gemacht, kommen aber noch :oops:

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 16.04.2020 - 15:49
von EasyRida
So, einwenig Leben in die Bude bringen.
Bei uns gibts auch ein kleines Update: Der 130i musste uns bereits letztes Jahr verlassen, keine 500km im Jahr waren doch deutlich zu wenig und 3 Autos zu viel...mittlerweile bereue ich den Verkauf aber etwas :cry:
Der Golf 6 meiner Frau wird zeitnah durch einen Seat Leon Kombi ersetzt, unser Platzbedarf wächst B)

Der Audi bleibt vorerst :mrgreen:

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 16.04.2020 - 17:11
von PheniX
Mein Skoda Octavia 3 ist letztes Jahr gewichen, so schön ich ihn fand, er war wohl leider ein Montagsmodell, zum Schluss war die Klimaanlage im Eimer, neuer Kompressor gute 1000€, vorher war der Kupplungsnehmerzylinder und der Regen- und Lichtsensor defekt - ab dafür.

Jetzt fahre ich einen BMW 318d F31.

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 23.04.2020 - 14:03
von zievo
EasyRida hat geschrieben:Der Golf 6 meiner Frau wird zeitnah durch einen Seat Leon Kombi ersetzt

Den hatte ich auch im Auge, ist dann allerdings doch ein Insignia geworden. Im Vergleich einfach viel geiler. B)

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 27.04.2020 - 14:02
von EasyRida
zievo hat geschrieben:...Im Vergleich einfach viel geiler. B)


Ja, der Insignia ist auch ein schönes, großes Auto, aber leider gibt Opel jegliche Sportambitionen auf. Erst wurde der geile OPC nicht mehr weitergeführt, sondern durch einen GSi mit 260PS ersetzt und jetzt mit dem Facelift wird auch dieser auf 220 PS (?) beschnitten.

Da ich einen sportlichen, kompakten Kombi mit einwenig mehr Leistung haben möchte, bleibt nur VAG übrig. Da ist es der Seat noch der spassigste...leider kann ich den aktuell nicht anmelden :roll:

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 29.04.2020 - 08:13
von zievo
EasyRida hat geschrieben:aber leider gibt Opel jegliche Sportambitionen auf. Erst wurde der geile OPC nicht mehr weitergeführt

Das stimmt, ist trotzdem schnell genug für mich. Zieht auch ordentlich mit schwer beladenem Anhänger.
Aber wie du schon sagst, "kompakter" ist der Leon allemal. Dafür auch derbe lauter und unbequemer auf Langstrecke. Aber das muss/darf zum Glück ja jeder anders beurteilen. :D Viel Spaß und möglichst viele unfallfreie Kilometer mit dem Seat. Mein Seat hatte 260t km auf dem Tacho, als ich ihn schweren Herzens getauscht habe gegen den Insignia. Der Motor schnurrte immernoch wie ein Kätzchen. Das muss der Opel erstmal nachmachen können.

Re: Was für Autos fahrt ihr so? *g*

BeitragVerfasst: 30.04.2020 - 22:25
von Jasl
Wir haben hier einen 11 Jahre alten Ford smax 2.0 Diesel mit über 270tkm als Familienkutsche. Sehr zu empfehlen mit drei Kindern da drei Einzelsitze hinten. Groß, gut, günstig, zuverlässig.

Und weit ab von sportlichem Ehrgeiz eine Entspannungsmaschine:

Jaguar XJ8 3.2l x308 von 2001 - unbeschreiblich schön!