KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Thema passt nicht? Hier rein.

Moderator: TweetyTreiber

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Südhesse » 22.07.2016 - 12:41

@Zombie: 4000 war ja auch meine Untergrenze, die der Händler um 500€ unterboten hat, also 3500€.

Zombie hat geschrieben:Verkaufen wird er sie für dann vermutlich auch für 4.8000 - ...
:shock:

Zombie hat geschrieben:Hast nicht mehr Händler in deiner Umgebung??

Nur noch die Apotheke ZRM in Mannheim

@Taschenlampe: Ich will eine etwas aufrechtere Sitzposition, weil ich zu wegen meiner Größe zu stark auf den Handgelenken hänge. Außerdem finde ich die CBR zu schnell für meinen Fahrstil auf der Straße.
Und die CB ist ja nur eine der optionen nach der Probefahrt jetzt ziemlich am Ende der Liste :wink:
Hört auf das, was ich denke,
nicht auf das, was ich sage.
Benutzeravatar
Südhesse
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2006
Registriert: 08.06.2007 - 13:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann
Alter: 37

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 22.07.2016 - 13:24

Warum so große Augen ;)

Rechne mal UST noch raus und lass den Kunden nur eine Sache auf Garantie/ Gewährleistung beim Händler reklamieren sind die 1000,- Umsatz ruckzuck weg.
Vertragshändler wollen eigentlich gar nicht mit gebrauchten Handeln, weil ohne bewußtest Bescheißen kommst da auf keinen grünen Ast.


Bzgl. neues Mopped, auch wennst nichts schnelleres brauchst, schau mal nach was mit mehr Hubraum. Ist einfach angenehmer zu fahren.
Schau mal wie spät das Drehmoment überhaupt erst zur Verfügung steht, da bist ja wieder nur am drehen lassen
http://www.motorradonline.de/vergleichs ... 30?seite=6
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Südhesse » 22.07.2016 - 13:59

mach mal den Punkt weg und schau dir die Zahl dann nochmal an :wink:

mehr Hubraum is ja das, was ich gerade nicht will. Ich will eine Drehorgel, mit der ich im oberen Drehzahlbereich Spaß haben kann ohne gleich das doppelte der erlaubten Geschwindigkeit auf dem Tacho zu haben. Also quasi die komplette bezahlte Leistung ausnutzen.

Ich weiß, das ist irre :mrgreen:
Hört auf das, was ich denke,
nicht auf das, was ich sage.
Benutzeravatar
Südhesse
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2006
Registriert: 08.06.2007 - 13:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann
Alter: 37

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Taschenlampe » 22.07.2016 - 14:15

@Südhesse: Ok. Aber: vielleicht ist ja die PC41 was für Dich ? Gab es als Hornet (Rohrlenker) und als CBR 600 F mit Stummel, die aber deutlich höher sind als bei der RR.
Benutzeravatar
Taschenlampe
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 163
Registriert: 03.02.2015 - 16:00
Wohnort: HAL...Motorrad: verkauft
Geschlecht: Mann
Alter: 42

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 22.07.2016 - 14:16

Upppps.............da war wohl ne 0 zuviel dabei :mrgreen:

Kay, du suchst also nen müden Bock den man drehen lassen muß ohne Ende..............da kann ich leider nicht behilflich sein, ein sehr ungewöhnlicher Wunsch :D
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon claude » 22.07.2016 - 14:34

oder eine PC35, dann bleibt noch Kohle übrig

aber auf welche Maschine beziehen sich diese Zahlen
DerZombie hat geschrieben:Als ich meine dran tauschte war ich ca. 500,- unter dem Preis den Privat bekomme hätte der realistisch war.

Sprich 2.700,- vom Händler bekommen, 3.200,- hät ich gerne gewollt und für ca. 3.500,- hät ich sie inseriert. War damals 14 Jahre alt und hat 27tkm gelaufen gehabt.


Habe für meine neuwertige PC35 BJ2005 vor exakt 4 Jahren mit 9800km von privat 3800€ gezahl.
Ein Kumpel hat sich vor 2 Jahren eine etwas von der italieneischen Sonne verblasste aber technisch sehr gute PC35 BJ2002 mit 9000km für genau 3000euro vom Händler geholt
Benutzeravatar
claude
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 650
Registriert: 06.02.2015 - 20:01
Geschlecht: Mann

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 22.07.2016 - 14:43

Na auf meine Ex..........zu mal sind Preise durch regionale Unterschiede nicht vergleichbar.
Ging nur um den Preisunterschied von Händler und Privat.
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Südhesse » 22.07.2016 - 15:05

Taschenlampe hat geschrieben:@Südhesse: Ok. Aber: vielleicht ist ja die PC41 was für Dich ? Gab es als Hornet (Rohrlenker) und als CBR 600 F mit Stummel, die aber deutlich höher sind als bei der RR.


naja, die Hornet hatte ich auch im Blick, aber die gefällt mir optisch nicht so (egal ob verkleidet oder nicht :wink: ). Ich habe ja schon einen klaren Favoriten, den ich wohl demnächst mal probefahren werde (wenn sich der Händler endlich meldet :roll: )
Es tut mir ja auch weh, von der CBR weg zu gehen.

@Zombie: wie gesagt, ich weiß dass das Irre ist, aber du kennst mich ja schon :mrgreen:
Also müde muss das ding nicht sein, kurz übersetzt reicht :wink:
Hört auf das, was ich denke,
nicht auf das, was ich sage.
Benutzeravatar
Südhesse
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2006
Registriert: 08.06.2007 - 13:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann
Alter: 37

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 22.07.2016 - 15:17

Ah, jetzt wird schon eher n Schuh draus............wir wärs dann mit ner Supermoto??
Oder sollte es schon n 4 Zylinder sein?
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Lutze » 22.07.2016 - 16:26

claude hat geschrieben:Habe für meine neuwertige PC35 BJ2005 vor exakt 4 Jahren mit 9800km von privat 3800€ gezahl.

an einem 7 Jahre alten Mofa ist nix mehr neuwertig selbst wenn da 0 km stehen würden
.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte :?
Benutzeravatar
Lutze
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 20659
Registriert: 25.06.2002 - 07:18
Wohnort: Tangerhütte
Geschlecht: Mann
Alter: 55

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon CBR-Sunrise » 23.07.2016 - 12:11

Südhesse hat geschrieben:mehr Hubraum is ja das, was ich gerade nicht will. Ich will eine Drehorgel, mit der ich im oberen Drehzahlbereich Spaß haben kann ohne gleich das doppelte der erlaubten Geschwindigkeit auf dem Tacho zu haben. Also quasi die komplette bezahlte Leistung ausnutzen.

Ich weiß, das ist irre :mrgreen:


Was du brauchst, ist eine Transe! :mrgreen:

Vollgas fast überall möglich! :mrgreen: :mrgreen:

Einen oberen Drehzahlbereich hat die auch, fängt bei 7000 1/min an und hört bei knapp 9000 1/min auf. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Einspurige Grüße aus dem Sauerland!
Andreas

_____________________________________________________________________
... das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich!!! ... bin dabei! :banana:

Meine Transi (PD06)
Meine ehemalige SC35
Meine ehemalige PC31
Meine Karriere
Benutzeravatar
CBR-Sunrise
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3006
Registriert: 05.09.2010 - 22:18
Wohnort: 58553 Transalpen
Geschlecht: Mann
Alter: 55

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Südhesse » 24.07.2016 - 10:19

CBR-Sunrise hat geschrieben:Was du brauchst, ist eine Transe! :mrgreen:


Neeee. Definitif nicht.

3-, oder 4-Zylinder muss schon sein :mrgreen:


Würde ein Mod die Beratung evtl. abtrennen und in einen eigenen Tread stecken? Ist etwas zum Selbstläufer geworden :wink:
Hört auf das, was ich denke,
nicht auf das, was ich sage.
Benutzeravatar
Südhesse
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2006
Registriert: 08.06.2007 - 13:26
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Mann
Alter: 37

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Taschenlampe » 27.07.2016 - 14:21

Südhesse hat geschrieben:3-, oder 4-Zylinder muss schon sein :mrgreen:
Genau. Einzylinder sind für Rasenmäher :mrgreen: Obwohl, die Kleine hier lässt mich nicht kalt: Honda NSF 250 R. Nur 84 kg Leergewicht! Mit einem Drei- oder Vierzylinder wäre sie perfekt. Aber ich glaube, da investiert kein Hersteller in die Serienentwicklung.
Benutzeravatar
Taschenlampe
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 163
Registriert: 03.02.2015 - 16:00
Wohnort: HAL...Motorrad: verkauft
Geschlecht: Mann
Alter: 42

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon CBR-Sunrise » 27.07.2016 - 16:30

Taschenlampe hat geschrieben:
Südhesse hat geschrieben:3-, oder 4-Zylinder muss schon sein :mrgreen:
Genau. Einzylinder sind für Rasenmäher :mrgreen:



:püh:

Die Transe hat einen V2 :fresse:

:ätsch2:
Einspurige Grüße aus dem Sauerland!
Andreas

_____________________________________________________________________
... das ist schmutzig, falsch und moralisch höchst verwerflich!!! ... bin dabei! :banana:

Meine Transi (PD06)
Meine ehemalige SC35
Meine ehemalige PC31
Meine Karriere
Benutzeravatar
CBR-Sunrise
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3006
Registriert: 05.09.2010 - 22:18
Wohnort: 58553 Transalpen
Geschlecht: Mann
Alter: 55

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 27.07.2016 - 16:40

Macht bei ner Transe das Kraut auch nicht mehr fett
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

VorherigeNächste

Zurück zu Foren-Übersicht   Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron