KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Thema passt nicht? Hier rein.

Moderator: TweetyTreiber

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Elch99 » 29.03.2013 - 12:04

So. Eine Frage hätte ich noch. Und zwar ist mir beim Ausbau des Hinterrades und der hinteren Bremszange folgendes Teil rausgefallen:

Bild

Und ich hab keine Ahnung wo genau das Ding hingehört. Sieht ja aus als würde es zur Bremse gehören. Aber auch im Werkstatthandbuch finde ich es nicht.
Hat jemand ne Idee? :D
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.
Benutzeravatar
Elch99
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 246
Registriert: 19.08.2011 - 18:53
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Mann
Alter: 30

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon aussi » 29.03.2013 - 12:14

Nummer 10!

Bild
LG aussi aka Martin
Du lebst weiter, in der Erinnerung, es war die schönste Zeit!
Du lebst weiter, in unserem Herzen für alle Ewigkeit!!

Ride in Paradise
Benutzeravatar
aussi
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2684
Registriert: 05.05.2011 - 07:45
Wohnort: Neumarkt am Wallersee (Österreich) 2007er SC57
Geschlecht: Mann
Alter: 31

KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Elch99 » 29.03.2013 - 12:25

Oh man. Tatsächlich. Vollkommen übersehen. Danke ;)

Edit: Mhh. Auf welcher Seite hast du die Zeichnung gefunden? Bei mir habe ich nur den mittleren Teil. Die Aufnahme, rechts im Bild, ist garniht drauf.

Edit2: ok. Habs gefunden :D Bei mir sieht die Zeichnung nur anders aus. Das Bild ist nicht aus dem Handbuch für die PC31 oder?
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.
Benutzeravatar
Elch99
3 Sterne
3 Sterne
 
Beiträge: 246
Registriert: 19.08.2011 - 18:53
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Mann
Alter: 30

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Thomas-1095 » 01.04.2013 - 16:19

Ist warscheinlich eine Vollkommen überflüssige Frage aber normalerweise könnten die Hersteller die Produktion der 25kw drosseln einstellen oder?
da ja jetzt jeder die 35kw fahren darf?

gruß

Thomas

07.2020 -> CBR verkauft
77.000 km - 09.06.2019
Km-Counter 2017: 651km = 73.997 km
75.000 km - 24.06.2017
74.000 km - 26.05.2017
20.05.17 -> ATM mit 52.063km
73.885 -> 25.03.17 Motorschaden
Km-Counter 2016: 1234 km = 73.234 km
73.000 km - 10.09.2016 72.222 km - 02.07.2016
Km-Counter 2015: 2192 km = ~72.000 km
71.000 km - 20.05.2015 70.000 km - 08.03.2015
Km-Counter 2014: 5195 km = 69.808 km
Km-Counter 2013: 9621 km = 64.613 km
April 2013 CBR600 PC31 54.992km
Benutzeravatar
Thomas-1095
4 Sterne
4 Sterne
 
Beiträge: 317
Registriert: 17.06.2012 - 14:24
Wohnort: Köln
Geschlecht: Mann
Alter: 29

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Road_Runner » 02.04.2013 - 11:01

Heute ist das Wetter nicht so toll, vll werde ich mich trauen das Kühlwasser zu machen :|
Jetzt weis ich nur nicht, weil der Kühlwasserbehälter auf Minimum steht, ob ich einfach
nur den behälter wieder auffüllen soll auf MAX oder gleich das komplette Kühlwassersystem
trocken lege :?: :?: :?:

Glysantin hab ich auch noch gefunden in der Garage, steht drauf, für alle Motoren und
ist die Marke PROTECT PLUS Glysantin von BASF,sind noch 0,5 ltr.
Ist nitrin-,armin und phosphatfrei in Farbe blau...
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (72.42 KiB) 1718-mal betrachtet
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung. Wilhelm Busch

Meine EX: http://www.cbrforum.de/index.php?option ... t=the+dark
Benutzeravatar
Road_Runner
4 Sterne
4 Sterne
 
Beiträge: 464
Registriert: 17.09.2010 - 10:59
Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck in Oberbayern.
Geschlecht: Mann
Alter: 35

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon aussi » 02.04.2013 - 11:16

Im Wartungsplan steht schon mal ein Kühlwasserwechsel an. Also schaden tut das sicher nicht.
Wichtig ist, dass man es nach den Angaben des Herstellers macht. Teilweise wird der Flüssigkeitsstand im warmen Zustand abgelesen.
Außerdem sollte der Frostschutz für Alumotoren geeignet sein.

Fürs Wasser ansich nehm ich immer destiliertes Wasser, da bei uns das Wasser aus der Leitung sehr kalkhaltig ist, und der sich wenn er heiß wird, überall ablagert.
LG aussi aka Martin
Du lebst weiter, in der Erinnerung, es war die schönste Zeit!
Du lebst weiter, in unserem Herzen für alle Ewigkeit!!

Ride in Paradise
Benutzeravatar
aussi
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2684
Registriert: 05.05.2011 - 07:45
Wohnort: Neumarkt am Wallersee (Österreich) 2007er SC57
Geschlecht: Mann
Alter: 31

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 02.04.2013 - 15:42

Und am Ausgleichsbehälter wird gar nichts gemacht. Verkleidung ab und direkt am Deckel auffüllen.
Anleitungen wie es richtig geht findest hier im Forum genug.
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Road_Runner » 02.04.2013 - 18:15

Das mit dem Kühlwasser hat sich erledigt ;)
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung. Wilhelm Busch

Meine EX: http://www.cbrforum.de/index.php?option ... t=the+dark
Benutzeravatar
Road_Runner
4 Sterne
4 Sterne
 
Beiträge: 464
Registriert: 17.09.2010 - 10:59
Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck in Oberbayern.
Geschlecht: Mann
Alter: 35

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Quechua » 03.04.2013 - 14:59

Oh, schön zu sehen, dass der Thread gut funktioniert :)

Hab dann direkt die nächste Frage... ich habe meine kaputte Fußrastenanlage überabgeschraubt, aber ich bekomme die Pumpe nicht ab, gehe davon aus, dass es die Bremspumpe ist. Die Federn würde ich wohl abbekommen, aber unten links an der Fußrastenanlage ist sie zusammen mit dem Bremshebel fest verbunden. Wie bekomme ich die ab ohne was zu zerstören?
Benutzeravatar
Quechua
2 Sterne
2 Sterne
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.06.2011 - 16:29
Geschlecht: Mann
Alter: 32


Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon aussi » 03.04.2013 - 15:12

LG aussi aka Martin
Du lebst weiter, in der Erinnerung, es war die schönste Zeit!
Du lebst weiter, in unserem Herzen für alle Ewigkeit!!

Ride in Paradise
Benutzeravatar
aussi
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 2684
Registriert: 05.05.2011 - 07:45
Wohnort: Neumarkt am Wallersee (Österreich) 2007er SC57
Geschlecht: Mann
Alter: 31

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Hawkeye2002 » 03.04.2013 - 15:15

:mrgreen:
Hawkeye2002
 

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Quechua » 03.04.2013 - 15:49

Ohja, ich habe es hinbekommen :)

Die nächsten Tage hole ich dann eine neue Fußrastenanlage und dann hoffe ich mal, dass ich meine Verkleidungsbrüche/Kanzel kleben kann und das ganze hält. Dann bin ich hoffentlich schon bald wieder unterwegs.
Benutzeravatar
Quechua
2 Sterne
2 Sterne
 
Beiträge: 31
Registriert: 11.06.2011 - 16:29
Geschlecht: Mann
Alter: 32

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon Hawkeye2002 » 03.04.2013 - 16:43

Quechua hat geschrieben:Ohja, ich habe es hinbekommen :)

Die nächsten Tage hole ich dann eine neue Fußrastenanlage und dann hoffe ich mal, dass ich meine Verkleidungsbrüche/Kanzel kleben kann und das ganze hält. Dann bin ich hoffentlich schon bald wieder unterwegs.

Hi , kleiner Tip zum Verkleidungskleben (selbst ausprobiert ) : Hol dir aus dem Baumarkt ne Tube "Tangit" , findeste meist in der Abteilung für Plaste Dachrinnen , da unsere Verkleidung aus ABS-Kunststoff ist läst die sich mit dem Kleber sehr gut reparieren .
Kurzanleitung : Reinige die Bruch/Rissstellen mit Bremsenreiniger und Klebe sie mit dem PVC-Kleber , 24 std. aushärten lassen , raus gequollene Überschüsse nach ca . ner 30 min. mit nem kunststoff oder Holzspatel entfernen , den Rest nach aushärtung wegpolieren , verstärken kannste das ganze dann auf der nicht sichtbaren Seite mit Glasfasergewebe und Glasfaserspachtel.

Viel Spass :mrgreen:
Hawkeye2002
 

Re: KFKA - Kurze Frage, kurze Antwort

Beitragvon DerZombie » 03.04.2013 - 17:10

Hab meinen Riß im Schutzblech "gelötet" mit den ABS Kunststoffstäbchen aus dem Baumarkt.
Obs hält kann ich euch mitteilen wenn ich mal n paar Kilometer gefahren bin. 150 km hats zumindest schon mal hinter sich ;)
[
DerZombie
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 3793
Registriert: 25.06.2012 - 18:27
Geschlecht: Nicht spezifiziert

VorherigeNächste

Zurück zu Foren-Übersicht   Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste