Seite 1 von 2

Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 10:38
von ollanner
Moinsen.
Als ich heute Morgen zur Arbeit getrödelt bin, hab ich gedacht wie es wohl ist mit einem Tempomat am Mopped.
Ich bin vom Autofahren her versaut. Man gewöhnt sich ja sehr schnell an Bequemlichkeiten.
Man könnte dann ja auch mal freihändig fahren. Geile Idee :D :roll:

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 10:55
von DerZombie
Muß dir ne BMW kaufen, der Spatz müßte sowas haben an seiner 1000R

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 17:47
von Hawkeye
Dann kauf dir ne Goldwing die hat sowas auch :kotz:

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 18:03
von Spatz
bisher dachte ich auch: So etwas braucht man nicht!

Doch das ist ein total geiles Feature.
Bei einer bekannten Blitzerstrecke, welche auf 80 limitiert ist, einfach den Tempomaten rein und gut ist.
Hand entlasten, sich mal richtig strecken, Tempomaten rein und ein wenig freihändig fahren. Selbst leichte Kurven gehen damit. :wink:

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 18:57
von DerZombie
Japs, so zum Arme entlasten oder in Blitzerzonen sicher ne super Sache oder wenn man mal Kilometer schruppen muß

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 08.03.2015 - 23:24
von aussi
Die KTM 1290ADV sollte sowas auch haben ... ;)

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 09.03.2015 - 12:52
von red_cbr600f
Ein Limiter tut sowas auch... :mrgreen:

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 09.03.2015 - 18:01
von Hawkeye
Ihr seit sowas von Faul geworden oder sollte ick eher sagen IHR seit ALT :twisted:

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 09.03.2015 - 18:20
von DerZombie
Nur bequem ;)

Aber bei meiner ist e nur ABS als elektronische Spielerei vorhanden.

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 09.03.2015 - 22:45
von aussi
Leider muss man da als Hersteller mitmachen. Alles andere wird gegen dich verwendet. Ob das nun notwendig ist oder nicht, sei mal dahin gestellt ... :?

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 10.03.2015 - 00:24
von Spatz
also die Traktionskontrolle als auch ABS waren ein MUSS beim Neukauf.
Das ich jetzt ein "elektronisches" Fahrwerk habe, Tempomat und Heizgriffe ist ein nettes AddOn.

Habe ich vorher eines der Dinge bei meiner Strassen 750er gehabt? Nein.
Bisher irgendwie vermisst/gebraucht? Nein.

Finde ich Tempomat und Heizgriffe cool? Ja.

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 10.03.2015 - 06:48
von aussi
Die Sicherheitssysteme lass ich mir ja einreden.

Ich frag mich halt, wo mit Berganfahrhilfen, Tempomat usw die Reise hingeht. Ich persönlich brache keine abnehmbare Anhängerkupplung am Moped.

Die Frage ist, wieviel vom Motorradfahren dann noch überbleibt.

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 10.03.2015 - 10:30
von Agent3004
aussi hat geschrieben:Die Sicherheitssysteme lass ich mir ja einreden.

Ich frag mich halt, wo mit Berganfahrhilfen, Tempomat usw die Reise hingeht. Ich persönlich brache keine abnehmbare Anhängerkupplung am Moped.

Die Frage ist, wieviel vom Motorradfahren dann noch überbleibt.


Na, solang sie abnehmbar bleibt :mrgreen:

Mir persönlich reicht mein Intercom als Comfortzubehör beim fahren, denke aber wenn man sich an die neuen Systeme gewöhnt hat, sieht man das ganz anders.

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 11.03.2015 - 11:41
von Taschenlampe
Elektronik ist genau wie das Moped an sich heutzutage ein Luxus. Wieviel man davon "braucht", sieht jeder anders.

Naja, Freihändigfahren jedenfalls geht auch ohne Tempomat. Bei fünfzig oder sechzig im sechsten Gang (wegen der geringen Motorbremswirkung) auch mal hundert Meter, bevor es wieder einen Gasstoß braucht. Wenn das zur Lockerung der Arme nicht ausreicht, würde ich anhalten. Das hätte dann den Vorteil, dass auch der Geist mal Pause bekäme.

Re: Tempomat

BeitragVerfasst: 11.03.2015 - 14:03
von Thomas-1095
Taschenlampe hat geschrieben:Bei fünfzig oder sechzig im sechsten Gang
...
bevor es wieder einen Gasstoß braucht.


vor dem Gasstoß schaltest du aber in den 4. zurück oder?

Die kleine 600er im 6. bei 50?
Das arme Motörchen xD

Gruß.

P.S. Tempomat fände ich auch cool, freihändig fahren mache ich auch öfter.