SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

technisches & optisches

SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon Soulpilot » 04.11.2019 - 19:00

Hallo,

habe eine PC 31 und ein komplettes SC33 Frontend. Habe bei der Blade das 16zollRAd geliebt und denke darüber nach, die PC31 umzubauen. Bin noch nicht sicher ober nur die GAbel und die Bremsen oder das Rad gleich mit.
Hat das schon jemand gemacht hier? Ich weiß, ich weiß die Reifenauswahl, aber den BT16 pro gibts auch in 16Zoll vorne.

Grüße

Martin
Benutzeravatar
Soulpilot
2 Sterne
2 Sterne
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.05.2019 - 19:25
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon Schnödeldröt » 13.11.2019 - 01:24

Ahoi,

direkt helfen kann ich Dir leider nicht wenn es Dir hauptsächlich um den reinen Tausch der Gabel und das Schrauben und tüffteln an sich geht.

Aber die PC31-Felge soll ja laut Firebladeforum ohne Änderungen in die sc33 Baujahr 1996/1997 passen.
Da gibt's "die ultimative 17 Zoll Auflistung" ich gehe aber davon aus, dass du die sowieso kennst.
Wenn es dir speziell um das Vorderrad geht kannst du das ja einfach mal einbauen.

Wenn dir nur die Fähigkeiten der PC31-Gabel nicht reichen kannst Du diese mit Wilbers bzw. Promoto Gabelfedern aufwerten.
Promoto ist die günstige Version der Wilbersfedern. Google bietet diverse Infos über die Vergleichbarkeit inkl. E-Mail-Antworten von Wilbers.
Alternativ natürlich auch Öhlins, Technoflex etc., wobei für den reinen Landstraßenbetrieb progressiv gewickelte Federn die bessere Lösung sein sollen als lineare Federn.
Als gute Bremsbeläge haben sich z.b. die TRW Lucas mcb 598 sv herausgestellt. .
Die Federn und Beläge sind übrigens TÜV-konform, was Dir also einiges an Papierkram erspart falls das ein für Dich wichtiges Detail sein sollte.

Viel Erfolg wünscht
Schnödeldröt, der ein gute Nacht wünscht
Ob inkontinent oder inkompetent... In beiden fällen läuft es anders als erhofft...

Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen gilt:
Schokolade = Obst
Benutzeravatar
Schnödeldröt
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 850
Registriert: 26.03.2010 - 20:12
Wohnort: Belm
Geschlecht: Mann
Alter: 38

Re: SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon Soulpilot » 17.11.2019 - 12:39

Danke für die Info!!

Der Hauptgrund für den Umbau auf die andere Gabel ist die Bremsanlage der CBR900, habe aber keinerlei Erfahrung bzw. auch nichts gelesen ob die Bremse dadaurch wirklich besser wird.

Das mit den Bremsbelägen und Federn ist ein guter Tipp sollte ich einfach die Orginalgabel und -bremse drin lassen! Danke!
Benutzeravatar
Soulpilot
2 Sterne
2 Sterne
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.05.2019 - 19:25
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon cbr600pc31 » 18.11.2019 - 11:45

Ich hätte Interesse an dem Vorderrad weil ich den Umbau auch in Erwägung ziehe, allerdings ist es bei mir etwas aufwendiger, da meine Fireblade eine Tachowelle hat.
Autos werden gebaut für den Alltag - Motorräder um ihn zu vergessen
Benutzeravatar
cbr600pc31
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 815
Registriert: 05.05.2006 - 12:53
Wohnort: nähe Bad Marienberg
Geschlecht: Mann
Alter: 39

Re: SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon Soulpilot » 18.11.2019 - 22:03

Benutzeravatar
Soulpilot
2 Sterne
2 Sterne
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.05.2019 - 19:25
Geschlecht: Nicht spezifiziert

Re: SC28/33 Gabel, Bremse, Rad in PC31

Beitragvon cbr600pc31 » 19.11.2019 - 10:19

Dankeschön
Autos werden gebaut für den Alltag - Motorräder um ihn zu vergessen
Benutzeravatar
cbr600pc31
5 Sterne
5 Sterne
 
Beiträge: 815
Registriert: 05.05.2006 - 12:53
Wohnort: nähe Bad Marienberg
Geschlecht: Mann
Alter: 39


Zurück zu Foren-Übersicht   Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron